Der Vortrag „Machtübergabe an die Nazis 1933 – Die Situation in Frankfurt (Oder)“ mit anschließendem Gespräch befasste sich mit der historischen Situation in der Stadt Frankfurt unmittelbar vor der Machtübergabe an die Nazis im Januar 1933. Ebenso wurde gezeigt, wie schnell sich in der Stadt an die neuen Verhältnisse angepasst wurde. Aber auch organisierter antifaschistischer Widerstand fand seine Beachtung.

Referent: Gerhard Hoffmann, VVN-BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten Frankfurt (Oder) e.V.)

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email



[link rel="favicon.ico" href="http://utopiaffo.blogsport.de/images/favicon.ico"]