Herzlich Willkommen auf der Seite des Utopia e.V.!

Wir sind ein seit 1998 bestehender Verein aus Frankfurt (Oder), der sich mit antifaschistischer, antirassistischer und antisexistischer Kultur- und Bildungsarbeit beschäftigt.
Wir organisieren Konzerte und Parties, bei denen wir einen Treffpunkt für alternative sowie offene Menschen schaffen. Unsere Location, der Kontaktladen in der Berliner Str. 24, bietet Freiraum für Projekte sowie Bar- oder Kinoabende.
Uns liegt es am Herzen, den rechten Zuständen in der Stadt etwas entgegenzusetzen. Darum organisieren wir Demos sowie Infoveranstaltungen, Lesungen und Seminare.

Wir sind ein kleiner Verein, in dem sich Ehrenamtliche neben Schule, Studium und Beruf engagieren. Wir freuen uns über eure tatkräftige Unterstützung!

Unter Aktuelles findet ihr unsere neuen Veröffentlichungen, Meldungen, Pressemitteilungen und Termine.

Unter dem Dach des Utopia e.V. befindet sich auch die „Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt“ (BOrG). Betroffene rechter Gewalt können sich an uns wenden – wir vermitteln an Beratungsstellen weiter.

Menschen mit Interesse an Jonglage, Akrobatik oder Clownerie können sich dem Gaukelzirkus „Tokarina“ anschließen.

Bis Februar 2016 existierte auch bei uns eine Flüchtlingsberatungsstelle, die Geflüchteten bei Problemen beratend zur Seite stand. Leider mussten wir diese bis auf Weiteres einstellen.

Unter Vergangenes befindet sich eine Übersicht über unsere Projekte und Veranstaltungen der letzten Jahre.

Interesse geweckt? Kontaktiert uns gern!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email



[link rel="favicon.ico" href="http://utopiaffo.blogsport.de/images/favicon.ico"]