Utopia e.V. – Newsletter Nr. 33 – 01.05.2015

Liebe Freund_innen von Utopia,

revolutionäre Grüße zum 1. Mai und eine Übersicht über die spannendsten
Veranstaltungen in der nächsten Woche.

Die Leute des Utopia e.V

*************

04. bis 08.05.2015, während der Öffnungszeiten des Rathauses
Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland“
Rathaus Frankfurt (Oder) – 3. Etage
Veranstalter_innen: DGB Stadtverband Frankfurt (Oder), Bund der
Antifaschisten Frankfurt (Oder)
Ausstellungseröffnung am 04.5. / 16.30 Uhr

*************

05.05.2015, 18 Uhr
Lesung: „Geheimsache NSU. Zehn Morde, von Aufklärung keine Spur“
mit dem Herausgeber Andreas Förster
Europa-Universität Viadrina, Audimax Raum 03 (Logenstr. 2)
Veranstalter_innen: Aktionsbündnis Brandenburg, dielinke.SDS Viadrina,
DGB Stadtverband Frankfurt (Oder), Plattform gegen Rechts

*************

07.05.2015, 17 Uhr
„Bin zurück in 70 Tagen“ Die Lebens- und Arbeitswelt von Erntehelfer*innen
Diskussionsveranstaltung mit Bildern von Andrea Diefenbach aus der Fotoserie „Land ohne Eltern“
VHS Frankfurt (Oder), Raum 1.07
Veranstalter_innen: unsichtbar – Bündnis gegen Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung, DGB Berlin-Brandenburg

*************

08.05.2015, 17 Uhr
Gedenktag zur Befreiung vom Faschismus
Sowjetisches Ehrenmal – Am Anger
Veranstalter_innen: Bund der Antifaschisten Frankfurt (Oder)

*************

08.05.2015, 18 Uhr
Demonstration zur Befreiung vom Nationalsozialismus „Wer nicht feiert,
hat verloren!“
Beginn: Sowjetisches Ehrenmal – Am Anger
Veranstalter_innen: Utopia e.V., Libertäre Aktion Frankfurt (Oder),
solid frankfurt (oder)

*************

10.05.2015
Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung vom Hitlerfaschismus bitte
der DGB Stadtverband Frankfurt (Oder) und DIE LINKE Frankfurt (Oder) einen Besuch der Gedenkstätte Seelower Höhen an. Die Anreise erfolgt mit dem Zug. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr am Bahnhof Frankfurt (Oder). In der
Gedenkstätte werden dann ein Vortrag und eine Führung angeboten. Am Ehrenmal gibt es Gelegenheit zum stillen Gedenken. Die Ankunft in
Frankfurt (Oder) ist für 13 Uhr geplant.
Die Teilnehmenden werden um eine Kostenbeteiligung im Rahmen ihrer
Möglichkeiten gebeten.
Eine Anmeldung ist bis 06.05. in der Geschäftsstelle der LINKEN
(Zehmeplatz 11), per E-Mail
geschaeftsstelle@dielinke-ffo.de möglich.

*************

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email




[link rel="favicon.ico" href="http://utopiaffo.blogsport.de/images/favicon.ico"]