Utopia e.V. bald auf der Straße? Verein lädt vom 12. bis 14. Juni zum „Mobilen Wohnzimmer“ ein

Mit verschiedenen Aktionen will der Utopia e.V. in der kommenden Woche
auf seine politische und kulturelle Arbeit aufmerksam machen. Anlass ist
die Kündigung des Veranstaltungsraumes „Garage“ zum Oktober, womit ein
wichtiger Freiraum zunächst einmal ersatzlos wegbrechen wird.

Das „Mobile Wohnzimmer“, das Donnerstag bis Samstag auf dem Marktplatz,
dem Uni-Campus, dem Bahnhofsvorplatz und am Oderturm Halt machen wird,
soll Interessierten die Möglichkeit geben, sich über die
Freiraumkampagne und Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren.
Begleitet wird dies mit Redebeiträgen, Musik von Falkos Orchester der
Verwüstung sowie Thomas Strauch, Theater, dem Gaukelzirkus „Tokarina“
und vielen kleine Überraschungen.

Ein Höhepunkt ist der Auftritt der „Asyl-Monologe“, eines
Dokumentartheaterstücks, das sich mit den Themen Flucht, Asyl und
Menschenrechten befasst. Die Vorstellung findet am Donnerstag, den 12.
Juni, um 13:00 Uhr auf dem Uni-Campus statt.

Abschließen werden die Aktionstage mit einem Punk-Konzert in der
„Garage“ am Samstag, den 14. Juni um 20:00 Uhr. Es treten auf: „Auf
Bewährung“, „Bei Bedarf“ und „Bockwurschtbude“.

Vollständiges Programm:

+++ Donnerstag 12. Juni +++

// 10:00-12:00 Marktplatz
Gaukelzirkus Tokarina: Jonglagen und Spiele zum Mitmachen
Falkos Orchester der Verwüstung (Punk/Jazz)
Jamsession: Bringt eure Instrumente mit!

// 13:00-14:30 Uni-Campus
„Asyl-Monologe“ – Dokumentartheater zum Thema Flucht, Asyl & Menschenrechte

// 15:00-17:00 Bahnhofsvorplatz
Gaukelzirkus Tokarina: Jonglagen und Spiele zum Mitmachen
Falkos Orchester der Verwüstung (Punk/Jazz)
Jamsession: Bringt eure Instrumente mit!

+++ Freitag 13. Juni +++

// 10:00-12:00 Marktplatz
Falkos Orchester der Verwüstung (Punk/Jazz)
Jamsession: Bringt eure Instrumente mit!

// 12:30-14:30 Uni-Campus
Gaukelzirkus Tokarina: Jonglagen und Spiele zum Mitmachen
Falkos Orchester der Verwüstung (Punk/Jazz)
Jamsession: Bringt eure Instrumente mit!

// 15:00-17:00 Bahnhofsvorplatz
Gaukelzirkus Tokarina: Jonglagen und Spiele zum Mitmachen
Falkos Orchester der Verwüstung (Punk/Jazz)
Jamsession: Bringt eure Instrumente mit!

+++ Samstag 14. Juni +++

// 10:00-12:00 Bahnhofsvorplatz
Thomas Strauch macht Musik

// 12:30-14:00 Marktplatz
Thomas Strauch macht Musik

// 14:00-16:00 Oderturm
Thomas Strauch macht Musik

// ab 20:00 in der Garage
Konzert mit Auf Bewährung, Bei Bedarf + Bockwurschtbude (mehr unter
garageffo.blogsport.de)

Mehr Informationen zur Freiraumkampagne:
http://linkerfreiraumffo.blogsport.eu/

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email




[link rel="favicon.ico" href="http://utopiaffo.blogsport.de/images/favicon.ico"]