Archiv für Juni 2014

Erfolgreicher Auftakt der Aktionstage „Mobiles Wohnzimmer“ des Utopia e.V.

Aktionstage „Mobiles Wohnzimmer“ haben begonnen / Utopia bald auf der Straße / Vorstellung des Dokumentationstheaters „Asyl-Monologe“

Am heutigen Donnerstag startete der Utopia e.V. die Aktionstage „Mobiles Wohnzimmer“ in Frankfurt (Oder). Mit Couch, Stehlampe und Teppich ausgerüstet, schlugen die Mitglieder des Vereins und ihre Sympathisant*innen an verschiedenen Orten der Stadt ein Wohnzimmer auf. Von Donnerstag bis Samstag will der Verein mit dem „Mobilen Wohnzimmer“
mit Interessierten ins Gespräch kommen, diskutieren, Musik machen und vor allem seine Freirauminitiative vorstellen. Anlass sind massive Mieterhöhungen für die Räume des Vereins und die Kündigung des Veranstaltungsraum Garage. (mehr…)

Utopia e.V. bald auf der Straße? Verein lädt vom 12. bis 14. Juni zum „Mobilen Wohnzimmer“ ein

Mit verschiedenen Aktionen will der Utopia e.V. in der kommenden Woche
auf seine politische und kulturelle Arbeit aufmerksam machen. Anlass ist
die Kündigung des Veranstaltungsraumes „Garage“ zum Oktober, womit ein
wichtiger Freiraum zunächst einmal ersatzlos wegbrechen wird. (mehr…)




[link rel="favicon.ico" href="http://utopiaffo.blogsport.de/images/favicon.ico"]